Modellbau Magazin Modellversium

Agusta A 109

von Ulrich Warweg (1:72 Revell)

Agusta A 109

Leider gibt es die Agusta AW109 von Revell im Original nur als Version der Schweizerischen Rettungsflugwacht, bei Max-Model-Decals kann man aber für die A109K2 Abziehbilder für eine italienische Maschine der Helitalia ordern.

Agusta A 109

Was nun so aussieht wie eine Maschine vom Paketdienst TNT ist in Wirklichkeit ein Rettungshubschrauber, der vor einigen Jahren überwiegend in Norditalien geflogen ist. Eine willkommen farbliche Variante zum rot-weissen Schweizer Heli, wobei die Decals von der Größe etwas unterschiedlich im Vergleich zum Original ausfallen. Die Rettungswinde entstand im Eigenbau. Von der Besatzung und der Inneneinrichtung ist im zusammengebauten Zustand nur wenig zu sehen.

Agusta A 109Agusta A 109Agusta A 109
Agusta A 109Agusta A 109Agusta A 109
Agusta A 109

Agusta A 109

 

Ulrich Warweg

Publiziert am 20. August 2019

Modellbauer-Profil
Ulrich Warweg
Land: DE
Beiträge: 91
Dabei seit: 2007
Neuste Artikel:
EC 135Bell UH-1HBell UH-1DH135

Alle 91 Beiträge von Ulrich Warweg anschauen.

Verwandte Artikel

Bausatz

Bausatz: A-109 K2 Rega

Galerie

Bausatz: Agusta 109E Power Bausatz: Agusta A 109 K2 Bausatz: Agusta A109 K2
Du bist hier: Home > Galerie > Hubschrauber > Agusta A 109

© 2001-2019 Modellversium