Modellbau Magazin Modellversium

Boeing 747SP

Royal Flight Oman

von Marco Coldewey (1:144 Authentic Airliners)

Boeing 747SP

Infos zum Original

Die Boeing 747SP mit der Seriennummer 21785 wurde 1979 gebaut, ihren Erstflug bestritt sie am 07.10.79 und wurde wenige Wochen später an die US Gesellschaft Braniff International ausgeliefert. Nur zwei Jahre später ging die 747 wieder in den Besitz von Boeing über, Braniff stellte ein Jahr später den Flugbetrieb ein. Boeing entfernte die orangene Farbe und baute die 747 um, am auffälligsten war der Buckel hinter dem oberen Flugdeck, welcher ebenfalls bei der Boeing E-4 zu sehen ist. Darunter verbirgt sich eine Antenne für Zentimeterwellen. Das Frequenzband ist auch als SHF (Super High Frequency) Band bekannt.

Boeing 747SP

1984 erhielt das Flugzeug die Kennung des neuen Nutzers A4O-SO, den Sultan des Oman. Diese 747 ist nun Teil des Royal Flight Oman.

Boeing 747SP

Infos zum Bau

In meiner, recht jungen, Spotterkarriere habe ich leider viele historische Flugzeugtypen noch nicht vor die Linse bekommen. Auch von der 747SP hatte ich bis dato nur zwei. Nachdem der April 2015 mit mehreren Antonow An-124 in Hamburg schon spektakulär war, folgte dann wieder ein tolles Wochenende. Am 18.04. hatten wir zunächst VP-BAT, eine katarische 747SP, nahezu perfekt aufgenommen. Als wir nach Hause wollten, bekamen wir von den lokalen Spottern noch den Hinweis, dass man am Sonntag die A4O-SO erwartet würde. Also am 19. nochmals nach Hamburg und auch hier hatte ich Glück, bei bestem Wetter schwebte diese 747 ein.

Boeing 747SP

Der einzige 747SP Bausatz stammt von Welsh. Da ich nicht bereit bin, für einen Vacu Bausatz solch eine Summe zu zahlen, blieb mir dieser Typ lange verwehrt. Ein Umbau kam wegen der Komplexität nicht in Frage. Ende 2016 erschien dann der lang erwartete 747SP Bausatz von Authentic Airliners. Zugegeben, 150€ ist schon eine Menge Geld, aber ich weiß um die Qualität dieses Kits.

Boeing 747SP

Das Radom hatte ich noch von dem Revell E-4 Bausatz in der Restkiste. Ein Problem gab es dann bei den Decals. Glücklicherweise unterstützte mich Ben Sweezey aka V1 Decals aus Kanada mit einem Bogen.

Boeing 747SP

Neben einer anderen Antennenanordnung musste ich noch die IR Störsender an den Triebwerkspylonen anbringen. Das Vollgussresinmodell bringt fast 0,7kg auf die Waage.

Boeing 747SP

Boeing 747SPBoeing 747SPBoeing 747SP
Boeing 747SPBoeing 747SPBoeing 747SP
A4O-SO im Anflug auf den Flughafen Hamburg am 19.05.2015 (Bild: Marco Coldewey)

Boeing 747SP

 

Marco Coldewey,
modellbau.mc84.de

Publiziert am 04. April 2018

Modellbauer-Profil
Marco Coldewey
Land: DE
Beiträge: 160
Dabei seit: 2009
Neuste Artikel:
Boeing RC-135W Rivet JointMcDonnell Douglas MD-90Boeing 737-800Boeing 737 MAX 8

Alle 160 Beiträge von Marco Coldewey anschauen.

Verwandte Artikel

Galerie

: Boeing 747-400 : Boeing 747-4B5 : Boeing 747-400
Alle Beiträge zu:
Boeing 747
Oman
Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Zivil > Boeing 747SP

© 2001-2019 Modellversium