Modellbau Magazin Modellversium

Apollo 11 Lunar Landing

(Dragon - Nr. 11002)

Dragon - Apollo 11 Lunar Landing

Produktinfo:

Hersteller:Dragon
Katalog Nummer:11002 - Apollo 11 Lunar Landing
Maßstab:1:72
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2011
Preis:ca. 50 €
Inhalt:
  • 10 Spritzlinge mit 172 Teilen
  • Metallätzbogen mit 4 Teilen
  • 1 Stahldraht
  • 2 Markierungsbögen
  • 1 Bauanleitung

Besprechung:

Dragon hat Anfang der 2010er Jahre verschiedene Raumfahrtmodelle in verschiedenen Maßstäben auf den Markt gebracht. Diese waren stellenweise nur als Fertigmodell erhältlich, nur als Bausatz oder beides. Die Spritzgussbausätze sind jedenfalls so konzipiert, dass sie als Fertigbausatz schnell montiert werden können.

Dragon - Apollo 11 Lunar Landing

Die Thematik Apollo wurde natürlich besonders ausgeschlachtet. Das Crew&Service Module (CSM) [Columbia] sowie das Lunar Module (LM) [Eagle] gab es in verschiedenen Konstellationen. Die Bausätze sind daher so ausgelegt, dass die einzelnen Module in den verschiedenen Stadien der Reise zum Mond darstellbar sind.

Dragon - Apollo 11 Lunar Landing

Der hier vorliegende Bausatz kann einen üppigen Stülpkarton aufweisen mit den Abmessungen 38cm x 24,5cm x 8cm. Das Unterteil der Verpackung ist als Bemalungsanleitung wie bei Dragon üblich farbig bedruckt. Wer's nicht gewohnt ist, wird die Suche nach der Farbanleitung verfluchen und den Händler beschuldigen …

Dragon - Apollo 11 Lunar Landing

Dragon - Apollo 11 Lunar Landing

Prall gefüllt Dergleichen! An zehn Spritzlingen, die zum größten Teil einzeln verpackt sind, finden sich 172 Teile in grauem Polystyrol. Die Spritzlinge haben mehrmals vergebene Nummerierungen. Die großen Lavaldüsen sind im Slide-Moulding angespritzt! Die Detailierung ist hervorragend, besonders ist zu vermerken, dass das in Folien verhüllte LM auch ebenso dargestellt ist.

Dragon - Apollo 11 Lunar Landing

Dragon - Apollo 11 Lunar Landing

Alternativteile gibt es für die verschiedenen Flugstadien, allerdings finden diese in der kümmerlichen 4-seitigen Anleitung keine Erwähnung (bzw. nur, dass diese Teile nicht benötigt werden).

Dragon - Apollo 11 Lunar Landing

Als Einzelteile liegt der Körper des Landemoduls des LM bei sowie eine sehr gut gemacht Dioramenplatte [Tranquility Base]. Leider berücksichtigt die Dioramenplatte keine Eindrücke von den Landefüssen oder Schuhabdrücken, es handelt sich wohl eher um eine phantastische Oberfläche. Trotzdem gut gemacht, alleine diese ist der Kauf des Bausatzes wert! Ein Stahldraht als Ständer für das CSM gehört noch dazu.

Dragon - Apollo 11 Lunar Landing

Dragon - Apollo 11 Lunar Landing

Die vier Hohlspiegelantennen des CSM sind als Ätzteile beigefügt und auch schon vorgebogen! Zwei niedliche Decalbögen von Cartograph ergänzen das Paket.

Dragon - Apollo 11 Lunar Landing

Dragon - Apollo 11 Lunar Landing

Obwohl beide Module über Fenster und auch Leuchten verfügten, sind keine Klarsichtteile berücksichtigt. Die Fenster des LM sind mit Abziehbildern dargestellt, beim CSM finden diese keine Berücksichtigung - schwach!

Apollo 11 Lunar LandingApollo 11 Lunar LandingApollo 11 Lunar Landing
Apollo 11 Lunar LandingApollo 11 Lunar LandingApollo 11 Lunar Landing

Apollo 11 Lunar Landing

 

Darstellbare Maschinen:
  • Columbia
  • Eagle
Stärken:
  • Sehr gute Detaillierung, insbesondere die Nachbildung des Folienüberzuges am LM
  • Einziger moderner Bausatz dieser wichtigen Thematik
Schwächen:
  • Bauanleitung primitiv
  • Keine Klarsichtteile

Fazit:

Sehr gut gemacht mit Imitation der Folien und beiliegender Dioramenplatte. Der Zusammenbau ist zwar diffizil, insgesamt sieht man aber einen empfehlenswerten Bausatz!

Diese Besprechung stammt von Andreas Gordes - 06. Juni 2019

Modellbauer-Profil
Andreas Gordes
Land: DE
Beiträge: 23
Dabei seit: 2009
Neuste Artikel:
F-14AHanomag SS-100

Alle 23 Beiträge von Andreas Gordes anschauen.

Verwandte Artikel

Alternative Versionen

Airfix
: Lunar Module
Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Dragon > Apollo 11 Lunar Landing

© 2001-2019 Modellversium